FAQ

Haben Sie Fragen zu R1 und R2?

Die häufigsten Antworten finden Sie hier

  1. Was ist R1 & R2™?
  2. Wie funktioniert das R1 Kühlgel?
  3. Wie wirkt R2 Feuchtigkeitslotion?
  4. Was ist Lactokine™ Fluid?
  5. Wie ist R1 & R2 verpackt?
  6. Können R1 & R2 bei allen Hautarten verwendet werden?
  7. Enthalten R1 & R2 Parfüm?
  8. Reicht R1 & R2 bis zum Ende meine Strahlentherapie aus?
  9. Ich bin laktoseintolerant. Kann ich R1 & R2 verwenden?
  10. Sollte ich die R2 Feuchtigkeitslotion abwaschen, bevor ich meine Strahlenbehandlung erhalte?
  11. Ich mag die R2 Feuchtigkeitslotion von R1 & R2 wirklich sehr und würde sie gerne für meine tägliche Hautpflege verwenden. Kann ich sie separat kaufen?
  12. Brauche ich ein Rezept vom Arzt?
  13. Wie kann ich R1 & R2 und/oder die R2 Feuchtigkeitslotion kaufen?
  14. Welcher Zeitraum wird für die Anwendung von R1 & R2 während der Strahlentherapie empfohlen?
  15. Was sind häufige Hautveränderungen während der Strahlentherapie?
  16. Wer stellt R1 & R2 her?
  17. Ich plane meine Strahlenbehandlung um meine Arbeit herum und habe direkt nach einer Strahlenbehandlung keine 20 Minuten Zeit, um das R1 Kühlgel aufzutragen. Was sollte ich tun?
  18. Muss ich nach dem Auftragen des R1 Kühlgels eine bestimmte Zeit warten, bevor ich die R2 Feuchtigkeitslotion auftrage?
  19. Kann ich R1 & R2 auf einer „offenen Wunde“ verwenden?
Was ist R1 und R2?™

R1 & R2 ist eine neue Behandlung in zwei Schritten, um Ihre Haut vor und nach einer Strahlenbehandlung zu schützen. R1 Kühlgel und R2 Feuchtigkeitslotion.

R1 & R2 wurde entwickelt, um die Auswirkung von Strahlungsdermatitis zu lindern, die bei einer Strahlentherapie auftritt. Es bietet außerdem Linderung, Heilung und Schutz für Ihre Haut, während es Ihr Wohlbefinden im Verlauf der Strahlenbehandlung verbessert. R1 & R2 beginnt ab Tag 1 der Strahlenbehandlung zu wirken, bevor irgendwelche Hautveränderungen erkennbar sind.

Zurück zum Seitenanfang

Wie funktioniert das R1 Kühlgel?

Das R1 Kühlgel ist Schritt 1 des Systems und bietet intensive Hydrierung für Ihre Haut. Es enthält Lactokine™, was Ihre Haut gegen Entzündungen schützt. Mit dem Fortschreiten Ihrer Strahlenbehandlung bietet R1 Kühlgel außerdem kühlende Linderung bei unangenehmem Hautgefühl und Irritationen, die auftreten können.

Gebrauchsanweisung: Tragen Sie jeden Tag nach Ihrer Strahlentherapie eine großzügige Schicht auf den betroffenen Bereich oder Behandlungsbereich auf. Das Gel sollte so schnell aufgetragen werden, wie es für Sie praktikabel ist. Reiben Sie es nicht in die Haut ein. Das Gel ist am effektivsten, wenn es in einer dicken Schicht aufgetragen wird und mindestens 20 Minuten lang Kontakt mit der Haut hat. Überschüssiges Gel kann vorsichtig entfernt werden.

Zurück zum Seitenanfang

Wie wirkt R2 Feuchtigkeitslotion?

Die R2 Feuchtigkeitslotion ist Schritt 2 des Systems und schützt Ihre Haut und spendet Tag und Nach Feuchtigkeit. Sie enthält Lactokine, was die Abwehr der Haut stärkt, damit sie sich schneller erholen kann.

Die R2 Feuchtigkeitslotion enthält außerdem UVA- und UVB-Sonnenschutz. Wenn Sie sich in der Sonne aufhalten müssen, sollten Sie Ihre Haut vor schädlicher Strahlung schützen, besonders diejenigen Bereiche, die Strahlentherapie erhalten haben. UVA ist der Bestandteil von ultraviolettem Licht, der die DNS von Hautzellen beschädigt, was zur Entwicklung von Hautkrebs führen kann. Die Inhaltsstoffe der R2 Feuchtigkeitslotion bieten auch einen UVA-Schutz.

Gebrauchsanweisung: 3-4 Mal pro Tag, einschließlich nachts, auf die Haut auftragen. Tragen Sie den Beutelinhalt gleichmäßig auf. Tragen Sie erneut auf, nachdem Sie sich mit einem Handtuch abgetrocknet haben, geschwommen sind oder geschwitzt haben.

Zurück zum Seitenanfang

Was ist Lactokine™ Fluid?

Lactokine ist eine klinische getestete Flüssigkeit auf Milchbasis, die seit über 15 Jahren in Körperpflegeprodukten verwendet wird. Lactokine enthält eine komplexe Mischung aus Proteinen, Zytokinen und anderen Proteinen, die zusammenwirken, um die Haut zu konditionieren.

Zurück zum Seitenanfang

Wie ist R1 & R2 verpackt?

Das R1 Kühlgel und die R2 Feuchtigkeitslotion sind in praktisch portionierten Folienpaketen verpackt. R1 wird in einzelnen 6-Gramm-Beuteln geliefert; R2 wird in einzelnen 1-Gramm-Packungen geliefert.

Für R1 – Verwenden Sie die gesamte 6-Gramm-Dosis nach jeder Behandlung. Tragen Sie eine dicke Schicht auf die bestrahlte Stelle so bald wie möglich nach der Strahlenbehandlung für mindestens 20 Minuten auf. Wenn Sie einen großen Hautbereich haben, der bestrahlt wurde, müssen Sie mehr als einen Beutel nach jeder Strahlentherapie verwenden.

Für R2 – Da R2 am Tag verwendet wird, ist es in kleineren Portionen verpackt, damit Sie es besser bei sich tragen können. Tragen Sie es im Laufe des Tages und vor dem Schlafengehen auf.

Zurück zum Seitenanfang

Können R1 & R2 bei allen Hautarten verwendet werden?

Ja, sowohl das R1 Kühlgel als auch die R2 Feuchtigkeitslotion können auf allen Hautarten verwendet werden, wo die Haut bestrahlt wurde. Beide Produkte sind frei von Duftstoffen, Parabenen, Benzol, Metallen und Antioxidantien.

Zurück zum Seitenanfang

Enthalten R1 & R2 Parfüm?

Nein, sowohl das R1 Kühlgel als auch die R2 Feuchtigkeitslotion sind frei von Duftstoffen, Parabenen, Benzol, Metallen und Antioxidantien.

R1 & R2 wurden entwickelt, um außerdem Linderung, Heilung und Schutz für Ihre Haut zu bieten und um Ihr Wohlbefinden im Verlauf der Strahlenbehandlung zu verbessern. R1 & R2 beginnen ab Tag 1 der Strahlenbehandlung zu wirken, bevor irgendwelche Hautveränderungen erkennbar sind.

Zurück zum Seitenanfang

Reicht R1 & R2 bis zum Ende meine Strahlentherapie aus?

Dies hängt von der Größe des bestrahlten Bereiches ab.
Beide Produkte werden separat verkauft, sodass Sie Ihre Haut nach der Behandlung weiterhin schützen, befeuchten und pflegen können.

Zurück zum Seitenanfang

Ich bin laktoseintolerant. Kann ich R1 & R2 verwenden?

R1 & R2 ist nur zur äußeren Anwendung bestimmt und darf nicht eingenommen werden. Falls Sie empfindlich gegenüber der äußeren Anwendung von Milchproteinen sein sollten, fragen Sie Ihren Arzt.

Zurück zum Seitenanfang

Sollte ich die R2 Feuchtigkeitslotion abwaschen, bevor ich meine Strahlenbehandlung erhalte?

Ja, die Haut des behandelten Bereiches sollte frei von allen Produkten sein (sowohl Water-Jel R1R2). Tragen R2 bis zu vier Stunden vor Ihrer Strahlenbehandlung nicht mehr auf.

Zurück zum Seitenanfang

Ich mag die R2 Feuchtigkeitslotion von R1 & R2 wirklich sehr und würde sie gerne für meine tägliche Hautpflege verwenden. Kann ich sie separat kaufen?

Ja, die R2 Feuchtigkeitslotion wird separat verkauft, damit Sie Ihre Haut in den Wochen nach Abschluss Ihrer Strahlenbehandlung weiterhin schützen, befeuchten und pflegen können.

Zurück zum Seitenanfang

Brauche ich ein Rezept vom Arzt?

Vollständige Behandlungspakete von Water-Jel R1 & R2 sind in Großbritannien mit einer NHS-Verschreibung erhältlich. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

PIP-Codes: R1: 356-4432
R 2: 383-4918

Zurück zum Seitenanfang

Wie kann ich R1 & R2 und/oder die R2 Feuchtigkeitslotion kaufen?

Water-Jel R1 & R2 sind auch rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich.

Kleinere wöchentliche Behandlungspakete

PIP-Code

367-3613

Sollten Sie sich außerhalb von Großbritannien befinden, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, und wir nennen Ihnen den örtlichen Fachhändler in Ihrem Land..

Zurück zum Seitenanfang

Welcher Zeitraum wird für die Anwendung von R1 & R2 während der Strahlentherapie empfohlen?

Verwenden Sie sowohl das R1 Kühlgel als auch die R2 Feuchtigkeitslotion an Ihrem ersten Strahlenbehandlungstag und danach während der gesamten Behandlung (etwa sechs Wochen). Sie sollten R2 weitere zwei Wochen nach Ende Ihrer Strahlentherapie verwenden, da Ihre Haut weiterhin anfällig für Schäden durch die Bestrahlung ist.

Zurück zum Seitenanfang

Was sind häufige Hautveränderungen während der Strahlentherapie?

Hautveränderungen können an jedem bestrahlten Körperteil auftreten und bei einem Großteil von Patienten treten diese Veränderungen während der Strahlentherapie auf.

Zu den häufigen Hautreaktionen zählen:

Rötung ähnlich wie bei einem leichten oder mittleren Sonnenbrand oder Bräunung Pruritus (Juckreiz) und mögliche Hautläsionen durch Kratzen     Trockene und schuppige Haut, Geschwollene Haut.

Zurück zum Seitenanfang

Wer stellt R1 & R2 her?

R1 & R2 wurde von Water-Jel Technologies entwickelt, dem führenden Hersteller von Verbrennungspflegeprodukten aller Art. Water-Jel-Produkte werden von Ärzten, Sanitätern und Militärpersonal auf der ganzen Welt eingesetzt. Erfahren Sie mehr auf www.Water-Jel.net.

Zurück zum Seitenanfang

Ich plane meine Strahlenbehandlung um meine Arbeit herum und habe direkt nach einer Strahlenbehandlung keine 20 Minuten Zeit, um das R1 Kühlgel aufzutragen. Was sollte ich tun?

Wenn Sie es nicht direkt nach Ihrer Strahlenbehandlung auftragen können, tragen Sie das R1 Kühlgel auf, sobald Sie ein wenig Zeit haben (nicht später als vier Stunden nach Ihrer Behandlung) und den bestrahlten Bereich unabgedeckt lassen können (mindestens 20 Minuten). Dies bietet zusätzliche Hydrierung und das Gel enthält Lactokine™, was die Hautzellen stärkt. Und es hilft Ihnen auch, unangenehme Hautveränderungen zu lindern, die auftreten können.

Zurück zum Seitenanfang

Muss ich nach dem Auftragen des R1 Kühlgels eine bestimmte Zeit warten, bevor ich die R2 Feuchtigkeitslotion auftrage?

Nachdem Sie R1 für mindestens 20 Minuten dick aufgetragen haben, wischen oder duschen Sie das Gel ab, das nicht absorbiert wurde. Danach können Sie R2 sofort auftragen. Es ist wichtig, dass Sie R2 bis zu vier mal täglich auftragen, um der Haut für den Tagesverlauf weiterhin Feuchtigkeit und die Schutz zu spenden.

Zurück zum Seitenanfang

Kann ich R1 & R2 auf einer „offenen Wunde“ verwenden?

Das System R1 & R2 ist kein steriles Produkt, daher sollte es nicht auf Haut mit offenen Wunden aufgetragen werden. Bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt über die richtige Behandlung betroffener Bereiche mit offenen Wunden.

Wo zu kaufen?

ZUM LADEN GEHEN