Testimonials

Hier finden Sie einige Informationen, was Patienten über den Gebrauch von R1 und R2 sagen. Sollten Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen wollen oder mehr Informationen über R1 und R2 benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. Die Kontaktdaten erhalten Sie auf dieser Seite.

Wendy, Cheshire, UK

„Die Produkte R1 und R2 nutze sofort bei Beginn der Strahlenbehandlung um Hautreizungen durch eine Bestrahlung zu verhindern. Es wurde kein Brennen oder andere Unannehmlichkeiten was in diesem Stadium üblich ist beobachtet. Leider reagierte ich an einer Stelle sehr stark auf die Bestrahlung, da ich diese Stelle nicht mit den Produkten behandelt habe. Nach der Behandlung mit den Produkten hat sich die Haut sehr schnell wieder selber regeneriert. Sie hat sich vollständig erholt und mein Arzt bestätigte mir, das ich keine Narben zurückbehalten werde. Ich absolvierte die Strahlenbehandlung in Kombination mit einer Chemotherapie, wodurch die Haut sensibler ist. Die Stelle, wo ich die Produkte angewandt habe zeigte keine Hautreaktionen, welches sehr ungewöhnlich ist. Ich denke es ist essentiel das Patienten Zugang zu diesen fantastischen Produkten R1 und R2 haben. Es gibt keinen Grund still zu leiden. Ich Empfehle die Produkte sehr während einer Strahlenbehandlung.“

Christine, Cheshire, UK

„Ich nutzte die Produkte R1 und R2 während meiner 15tägigen Radiotherapie sowie zwei Wochen danach und war sehr zufrieden mit ihnen. Meine Erfahrungen waren das kein Schmerz, Hautreizungen sowie Brennen und Hautfestigkeit auftraten was mir von einem Berater erklärt wurde. Das einzige was mir während der Behandlung aufgefallen ist, war ein viereckiger Fleck an meinem rechten Brustkorb er leicht bräunlich war. Ich nutzte R1 und R2 auf der ganzen zu behandelten Fläche sowie an meinem Arm, um die Straffheit der Haut zu gewährleisten. Ich Empfehle die Produkte Jedem der eine Bestrahlung vor sich hat und bin sehr dankbar, das es mir zur Verfägung gestellt wurde.“

 

 

 

 

Kerry Loughnane, Guildford, UK

„Ich habe meine Behandlungen 3 Wochen fertig vor und freue mich, die Rötung zu sagen, dass ich über die 7 Wochen entwickelt hat, so gut wie verschwunden. Die Kühlung R1 Gel fühlte sich sehr wohltuend gerade nach der Behandlung und absorbiert sehr gut und fühlte sich großartig auf meine heiße Haut! R2 war wieder sehr einfach anzuwenden, es war wirklich Kühlung und leicht absorbiert. ich filzig es eine Feuchtigkeitscreme und war das letzte, was ich jeden Abend tat, bevor ich ins Bett ging. die andere gute Sache über R1 und R2 ist, dass sie kein geschafft haben Chaos und roch nicht! ich wässrigen Creme verwendet, bevor ich die Beutel erhalten und ich fand es sehr dick und nicht sehr leicht zu verarbeiten. ich bin so froh, dass alle meine Behandlungen sind vorbei und fühle mich wirklich glücklich, dass ich R1 und R2 hatte als ich hatte keine echte Schmerzen oder Haut rissig wie sie dachte, ich könnte leiden, wie ich bin ein Rotschopf mit empfindlicher Haut … also mal wieder ein sehr großes Dankeschön .

 

 

Andere Kommentare

“Nachdem ich R1 aufgetragen hatte, fühlte ich sofort eine kühlende Wirkung und Besserung. Die Schmerzlinderung war enorm und die nachfolgende Empfindung war unerheblich. Beim Auftragen von R2 wurde meine Haut sofort geschmeidig, ohne jegliche Kühlung.”

“Nach 2 Tagen der R2-Anwendung war die betroffene Stelle erst rot (ohne Schmerzen), dann stoppte die Rötung und die Haut heilte. Beim Auftragen fühlte sich die Haut sofort feucht an, ohne abzukühlen.”

“Die Anwendung beider Produkte war sehr einfach und ich konnte sie selbst problemlos auftragen. Nachdem ich R2 einige Male aufgetragen hatte, wurde meine Haut geschmeidig und sanft. Ich kenne keine ähnlichen Produkte, die speziell für die Behandlung von Nebenwirkungen der Bestrahlung entwickelt wurden, und niemand (Ärzte und Apotheker) konnte mir etwas empfehlen. Aber diese Produkte helfen wirklich! Ich kann sie empfehlen.”

“Die Anwendung ist sehr einfach und ich kann beide Produkte ohne Probleme auftragen. R2 ist eine wunderbare Hilfe für alle Patienten mit einer trockenen Haut, nicht nur für Bestrahlungspatienten.”

Want to know more? You can go to our:

FAQ SECTION